Willkommen

GfaW Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik UG (haftungsbeschränkt)

Die GfaW beschäftigt sich mit der Frage, wie ethische Prinzipien im Wirtschaften umgesetzt werden können. Wir verstehen uns als Plattform für die Entwicklung nachhaltiger Wirtschafts- und Lebensstile.

CSE_Broschüre_TitelWir unterstützen Unternehmen auf ihrem Weg der Umstellung und Implementierung nachhaltigen Wirtschaftens. Wir bieten Beratung, Workshops, Schulungen sowie das Erstellen von Nachhaltigkeitsberichten an. Neben einer stetigen Erweiterung unseres Portfolios, intensivieren wir in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe „Lebendige Nachhaltigkeit“ den CSE Certified Sustainable Economics Standard – ein Zertifizierungssystem nachhaltiger Unternehmensführung (Mehr dazu in der Broschüre „Pioniere der Nachhaltigkeit“). 

In der Antike, wo die Wurzeln unserer Demokratie und Ökonomie liegen, wurde nicht zwischen Ethik und Wirtschaft getrennt. Es ging generell um die Frage, wie ein gutes Leben aussieht. Wir greifen diese Frage auf und setzen sie in den Kontext der Erfahrungen und Erkenntnisse, die die Menschheit bis jetzt erworben hat.

In der praktischen Anwendung ethischer Prinzipien stellt sich der Effekt der Nachhaltigkeit ein. Wirtschaftet ein Unternehmen so, dass es sowohl die Lebensgrundlagen der nachkommenden Generationen nicht gefährdet als auch der jetzigen Generation ein angenehmes Dasein ermöglicht, dann trifft es auf eine bekannte Definition von Nachhaltigkeit zu: Nachhaltig ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der heutigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen und ihren Lebensstil zu wählen.

Flyer zum download: cse flyer